Österreich

Jahrtausenverbrechen an Heimkindern

Bürgerinitiative im Parlament

Wien (pts014/28.11.2012/10:23) - Unter dem Titel Die Wiedergutmachung des Unrechts in der Fürsorge- und Heimerziehung wurde die Bürgerinitiative für Heimkinder im Parlament eingebracht. Sie wurde am 27.11.2012 im Petitionsausschuss behandelt. Die Mandatare beschlossen unter anderem die Einholung von Stellungnahmen des Justiz-, des Finanz- und des Sozialministeriums. Lesen Sie hier den ganzen Bericht.

Stalking Vorwurf: Vater zeigt Jugendamt an

Dass der Salzburger Andreas Bellinger seine kleine Tochter jemals wiedersieht, daran zweifelt er selbst. Seinen Kampf um das Besuchsrecht nach der Scheidung führt er seither vor Gericht und wandte sich mit seinen Sorgen an die "Krone". Das nimmt ihm das Jugendamt offenbar übel, wirft ihm sogar "Stalking" vor. Das lässt sich der Vater jedoch nicht gefallen. Lesen sie hier die ganze Geschichte